7. August 2021 19.30 Uhr

Pirna-Liebethal

Tomaso Albinoni - 350. Geburtstag

Tomaso Giovanni Albinoni, 8. Juni 1671 bis 17. Januar 1751, venezianischer Komponist und Violinist, zu seinem 350. Geburtstag.

Leitung: Margret Baumgartl

Solisten des Dresdner Barockorchesters
Margret Baumgartl und Adéla Drechsel – Violine
Andreas Gerhardus und Lothar Haass – Viola
Alma Stolte – Violoncello
Ondrej Stajnochr – Kontrabass
Lucas Pohle - Orgel

  • Tomaso Albinoni
    Sonata a 5 G-Dur op.2/1
  • Tomaso Albinoni
    Sonata B-Dur für Violine und Basso continuo
  • Johann Sebastian Bach
    Fuge h-Moll für Orgel BWV 951 Vermutlich Vor-Arnstädter Zeit; früheste Quelle frühes 18. Jh. (1712)
  • Tomaso Albinoni
    Sonata a 5 g-Moll op.2/11
  • Antonio Vivaldi
    Sonata C-Dur für Violine und Basso continuo RV 2
  • Lucas Pohle
    Improvisation – Concerto im barocken Stil über Themen von Tomaso Albinoni RV 588
  • Tomaso Albinoni
    Sonata a 5 c-Moll op.2/7 Mus.2199-Q-4,4